FRAUNE GmbH - Firmensitz Altenberge

Wärmepumpen



Wärmepumpen nutzen die Energien aus Luft, Wasser und Boden zum Beheizen von Gebäuden und Wohnungen. Dabei sind Wärmepumpen besonders effizient und energiesparend.

Egal ob Luft-, Wasser- oder Boden-Energie: Zusammen mit unseren Partnern finden wir die geeignete Wärmepumpe für Sie. Unsere Mitarbeiter übernehmen nicht nur die Installation, sodern auch die komplette Beratung im Vorfeld der Anschaffung.



Produktbeispiele:


Kompakt-Baureihe 10 kW


In drei Aufstellungsvarianten spielt die Wärmepumpe WPL 10 insbesondere im Neubau ihre kompakten Stärken aus. Die WPL 10 IK ist als Komplettgerät bereits mit allen relevanten Baugruppen ausgestattet: Von den Luftschläuchen und der Heizungsumwälzpumpe über das Ausdehnungsgefäß bis hin zur Steuerungstechnik besitzt sie alle wesentlichen Komponenten für den Heizbetrieb. Damit ist die kompakte Wärmepumpe nicht nur besonders energie-, sondern auch extrem platzsparend konzipiert. Die WPL 10 A zur Außenaufstellung ist mit einer schallabsorbierenden Luftumlenkhaube ausgestattet, die Variante zur Innenaufstellung WPL 10 I verfügt über Anschlüsse für die Luftschläuche.

Mehr Information finden Sie bei unserem Partner SIEBEL ELTRON

Beispiel: Wärmepumpe

Modul-Baureihe 10-16 kW


Bei der Modulbaureihe WPF handelt es sich um ein Sole|Wasser-Wärmepumpensystem, das auch Gebäude im großen Stil mit erneuerbarer Energie versorgt. Aus einer Kombination von bis zu sechs Wärmepumpen erbringt die Anlage eine geballte Heizleistung von bis zu 100 kW. Und eignet sich damit beispielsweise auch für die Beheizung von großen Gebäuden oder Mehrfamilienhäusern. Das System dosiert seine Heizleistung über maximal zwei Regler, so dass sich die Anlage einfach regeln lässt. Durch die stufenweise Anpassung an den jeweiligen Bedarf liefern die Module unter ökologischen genauso wie unter ökonomischen Gesichtspunkten eine maßgeschneiderte Energielösung für die Heizungs- und Warmwasserversorgung.

Mehr Information finden Sie bei unserem Partner SIEBEL ELTRON

Komfort-Baureihe 7-17 kW


Die Wärmepumpe WPW schöpft ihre Heizkraft aus der Wärme des Grundwassers. Durch einen entsprechend dimensionierten Brunnen auf dem Grundstück nutzt die Wärmepumpe eine praktisch nie versiegende Energiequelle. Denn Grundwasser als Energieträger ist im Überfluss vorhanden. Darüber hinaus weist es das ganze Jahr über relativ konstante Temperaturen auf, sodass die Wärmepumpe auch bei extremster Kälte mit hohen Wirkungsgraden heizt. Im Heizbetrieb steuert der Wärmepumpenmanager alle relevanten Funktionen der Anlage. Durch die solide Verarbeitung und hochwirksame Schallisolierung arbeitet die WPW angenehm leise. Zusammen mit dem Umschaltventil für die Warmwasserbereitung ist die Wärmepumpe bereits komplett für den Einsatz ausgerüstet.

Mehr Information finden Sie bei unserem Partner SIEBEL ELTRON

Kompakt-Baureihe WWK


Vor allem Kellerräume werden ungewollt passiv beheizt. Sei es durch einen Heizkessel oder durch elektrische Geräte, die viel Wärme abstrahlen. Anstatt diese Energie ungenutzt dort verweilen zu lassen, fängt die Wärmepumpe WWK sie ein. Mit einem entsprechenden Ventilator ausgestattet, saugt die Warmwasser-Wärmepumpe die warme Luft einfach an und entzieht ihr die überschüssige Wärme. Die daraus gewonnene Energie wird dann zur Erwärmung des Trinkwassers genutzt. Durch intelligentes Energiemanagement wird die Abwärme wieder universell nutzbar und reduziert die Energiekosten. Die Einspeisung der zurückgewonnenen Wärme in den integrierten Speicher kann ein ganzes Einfamilienhaus mit Warmwasser versorgen. Mit moderner Wärmepumpentechnik kann auf diese Weise aus einem scheinbaren Nachteil ein echter Gewinn gezogen werden.

Mehr Information finden Sie bei unserem Partner SIEBEL ELTRON

FRAUNE Kundendienst
FRAUNE-Kundendienst:

- Beratung
- Wartungsarbeiten
- Reperaturservice


Egal ob Wochenende oder an Feiertragen: Unser Notdienst ist jeden Tag 24 Stunden lang für Sie da.

Impressum